Reine Lungau – ARGE & Unterstützungsverein

Unterstützungsverein Reine Lungau

Es ist sicher nicht leicht im Biosphärenpark Lungau, auf über 1.000m Seehöhe, Landwirtschaft nach höchsten Qualitätsstandards zu betreiben. Nichtsdestotrotz haben sich über 50 Lungauer Bio-Bauern entschlossen nach den Kriterien der Reine Lungau Milch und Fleisch zu produzieren. Futter ausschließlich aus der Region, höchste Bio-Standards, Bedacht auf Tierwohl, Biodiversität und Landschafts- und Umweltschutz stellen nur einige der hohen Standards für die Lungauer Produkte dar.

Durch den Zusammenschluss zu einem Verein, können die Landwirte im Lungau professionell in Ihrer Tätigkeit unterstützt werden. Der Unterstützungsverein ist für die Organisation und Information der beteiligten Bauern verwantwortlich und koordiniert zudem die Begleitprojekte. Vor allem die wissenschaftliche Begleitung dieser extremen Form der regionalen und rein biologischen Landwirtschaft ist ein zentraler Punkt in der Arbeit des Vereins. Zudem wird mit Bildungsangeboten den Bäuerinnen und Bauern geholfen, aber auch die gesamte Bevölkerung für das wertvolle Projekt der Region sensibilisiert.

Biologische Landwirtschaft auf höchstem Niveau braucht Unterstützung. Wir helfen den Reine Lungau Bäuerinnen und Bauern und sensibilisieren die Bevölkerung für das wertvolle regionale Projekt.

Qualitätskriterien für Reine Lungau Produkte

Regionalität

Auf den klein strukturierten Familien-Bauernhöfen bekommen die Tiere nur bestes natürliches Futter von den Wiesen & Almen des Salzburger Lungaus.

Bio Landwirtschaft

Bekenntnis zur biologischen Landwirtschaft: Artgerechte Tierhaltung und ausschließlich natürliche Pflanzenschutzmittel.

Biodiversität

Erhalt der Vielfalt in Landschaft, Tierwelt und Natur durch spätes mähen der Wiesen und Beteiligung an Naturschutzprojekten.

Tierwohl

Rückkehr zur natürlichen Milchleistung durch wenig Kraftfutter sowie viel Auslauf und regelmäßige Untersuchungen der Tiere.

Milch aus dem Biosphärenpark

Naturbelassen & BIO

Reine Lungau

Milchprodukte

mehr erfahren

Fleisch aus dem Biosphärenpark

Naturbelassen & BIO

Reine Lungau

Fleischprodukte

mehr erfahren

Bildung & Forschung

Wissenschaftliche Begleitung des Projektes "Reine Lungau"


 

Der Verein "Reine Lungau" unterstützt die Lungauer BIO-Bauern bei der Umsetzung des Projektes. Bei Veranstaltungen werden Erkenntnisse aus dem Projekt sowie Informationen vermittelt. Dabei ist es ein besonderes Anliegen die gesamte Bevölkerung und alle Interessierten einzubinden und für dieses einzigartige Projekt und den Wert für die gesamte Region zu sensibilisieren.

Nach höchsten Qualitätsstandards zu produzieren, ist für die Reine Lungau Bauern eine große Aufgabe. Um die verschiedenen Qualitätskriterien einhalten zu können und Wissen für nächste Generationen daraus zu gewinnen, wird das Projekt umfassend wissenschaftlich begleitet. Dabei dürfen wir in den Bereichen Biodiversität, Fütterung, Tiergesundheit und Umweltschutz auf die fachliche Unterstützung der Höheren Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft Raumberg-Gumpenstein sowie Experten der Umweltschutzstiftung WWF zählen.

Um nach höchsten Qualitätsstandards produzieren zu können und Bevölkerung und Bauern für das Projekt zu sensibilisieren, braucht es wissenschaftliche Begleitung und Bildung.

Der Biosphärenbauer informiert:

Die neuesten Videos

Social News

Reine Lungau - Für eine faire Landwirtschaft im Salzburger Lungau.