News

„Reine Lungau“ Fleisch seit 1. Oktober bei METRO

Mit der Handelskette METRO mit Standort Salzburg, wurde ein besonderes Projekt in Kooperation mit den Reine Lungau Bauern erarbeitet: Das Fleisch der Reinen Lungau Kühe gibt es seit Oktober direkt bei METRO Salzburg.

 

Regionales Denken und Handeln sowie nachhaltige Produktion sind Werte, die auch bei METRO Österreich verankert hat. Darum freut es die Vertreter der Reinen Lungau ebenso wie die Vertreter der Handelskette, zukünftig zusammen zu arbeiten.

 

Was macht das Fleisch der Reinen Lungau Kuh so besonders?

Im Schnitt leben auf einem Bauernhof im Lungau 12 Kühe. Sie werden zu 100% natürlich gefüttert, da sie auf den Almen bestes Grünfutter, feinste Wiesenkräuter und eigens angebautes Getreide erhalten. Die Weiden liegen alle auf mindestens 1000 Metern Seehöhe. Nach dem Abmelken (die Kuh ist nicht mehr für die Milchproduktion geeignet) werden die Tiere noch etwa 3-4 Monate weiter gefüttert, bis sie eine gewisse Fettstufe erreicht haben. Durch dieses angefütterte intramuskuläre Fett wird das Fleisch besonders zart und hat einen sehr angenehmen eigenen Geschmack. (Quelle: metro.at)

Beitrag teilen: